BYO

PREVIEW

byo

every tile tells a story... Byo's is about nature

 

Byo – die Inspiration hinter dieser großformatigen Fliese ist handgeschöpftes Bio-Papier mit kleinen Spuren von Gras, Stroh, Körnern, farbige Blütenblätter und Blättern aus dem Gemüsegarten eines Papierhandwerkers. Dieses umweltfreundliche Konzept in Form einer Feinsteinzeugfliese führte zu einem erstaunlichen Produkt - ein unglaublicher Hauch frischer Luft kombiniert mit sanften neutralen Farben, um natürliche, warme, einhüllende und ruhige Umgebungen zu schaffen.

 

amb byo grigio cucina macro

 

FARBE 


 Avorio        Sand        grigio
      

Antracite

      
AVORIO
 
SAND
 
GRIGIO
 
ANTRACITE
 

 

FORMATE


90x90 60x120
60x60


30x60

30x30 7,5x30

120X120 cm 48”x48” 

60X120 cm 24”x48” 

60x60 cm 24”x24” 

30x60 cm 12”x24” 

 

30x30 cm 12”x12” 7,5x30 cm 3”x12”

 

SOCKEL


 

Battiscopa
7x60 cm 3/4”x24” 

 

Battiscopa
7x120 cm  2 3/4”x48”  

 

 

KATALOGE UND ZERTIFIKATE


DOWNLOAD KATALOGE "BYO"

DOWNLOAD "DOP" ZERTIFIKATE

COVIT19 UPDATE

Sehr geerhte Damen und Herren,

Wir möchten diese Gelegenheit nutzen, um die Auswirkungen des Dekrets zu klären, das die italienische Regierung gestern in Kraft gesetzt hat, um die Bewegungsfreiheit einzuschränken und alle Arten von Zusammenkünften von Menschen einzuschränken, um die Ausbreitung des Covid19-Virus einzudämmen.

Während die Provinz Modena in die Sperrzone aufgenommen wurde, sehen die Vorschriften vor, dass Unternehmen und Produktionsanlagen geöffnet bleiben, und auch der Transport von Gütern in und aus den Sperrzonen ist völlig frei.  Daher sind wir zu 100% tätig und führen Business as usual (Auftragsabwicklung und Verladung) durch.  Bitte weiterleiten und abholen Sie Ihre Bestellungen.  Es folgt ein Auszug aus der offiziellen E-Mail, die uns vom Verband der Fliesenhersteller zugesandt wurde.

An die Verbände der Keramikfliesenhändler

An die Zuordnungen von Fliesenlegern

Inhalt der in Italien eingeführten Beschränkungen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus

Was die von der italienischen Regierung getroffenen Maßnahmen betrifft, die für das Gebiet der Region Lombardei und 14 weitere Provinzen Norditaliens (einschließlich Modena und Reggio Emilia) gelten, so halten wir es für angebracht, hervorzuheben, dass die eingeführten Bestimmungen die Produktionstätigkeiten, die regelmäßig fortgesetzt werden müssen, nicht beeinträchtigen.

Insbesondere gibt es keine Ein- und Ausstiegsverbote aus den oben genannten Bereichen für Fahrzeuge, die zum Transport von Gütern verwendet werden. Diese Aktivitäten werden durch den "bewährten Arbeitsbedarf" gewährleistet, der im Dekret angegeben ist.

Die italienische Regierung (siehe Nota esplicativa al DPCM 8 marzo 2020 am www.esteri.it) hat bereits diese Klarstellung gegeben, die besagt, dass

" TRANSPORT VON GÜTERN.

Waren können in die im heutigen Dekret genannten Bereiche ein- und aussteigen. Der Transport von Gütern gilt als fundierter arbeitsbezogener Umweg: Transportunternehmen dürfen daher in den betroffenen Gebieten ein- und ausfahren sowie sich bewegen, jedoch nur zu Liefer- und/oder Abholzwecken. "

Bitte zögern Sie nicht, uns mit allen Fragen zu kontaktieren, die Sie haben könnten, und wir danken Ihnen für Ihr Zusammenarbeit und für die Unterstützung.  Wir halten Sie über Änderungen der aktuellen Situation auf dem Laufenden.

Herzliche Grüße,

Daniele Verde

Pres.